Rinks & Lechts | Amigo-Spiele Onlineshop

AMIGO Spiel + Freizeit

Rinks & Lechts

Links ist da, wo der Daumen rechts ist, oder?

Alter: 6+

Spieler: 2-8

Dauer: 10 Min.

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rechts ist da, wo der Daumen links ist – logo! Aber gilt das nur von vorne betrachtet oder auch von hinten? Fragen Sie doch mal die Polizei, vielleicht kann die Ihnen weiterhelfen!
Wer Schwierigkeiten mit der Rechts-Links-Orientierung hat, der sollte sich dieses Spiel auf keinen Fall entgehen laßen. Witzig ist es allemal – und Sie wißen ja: Es ist nie zu spät...


Das Kinderkartenspiel “Rinks & Lechts“ fördert die Rechts-Links-Unterscheidung und das räumliche Vorstellungsvermögen.

* F&ouml;rdert die Rechts-Links-Orientierung<br />* Auch f&uuml;r gr&ouml;&szlig;ere Kinder und mitspielende Erwachsene ein Spa&szlig;

Autoren Reinhard Staupe

Grafiken Oliver Freudenreich

* Die sieben Polizisten liegen kreisf&ouml;rmig angeordnet offen in der Tischmitte. Manche sieht man von vorne, andere von hinten.<br />* Eine Aufgabenkarte wird vom Stapel aufgedeckt. Auf der Aufgabenkarte sind drei Bewegungen angegeben, die von einem Polizisten ausgehend nacheinander ausgef&uuml;hrt werden m&uuml;&szlig;en. Zum Beispiel: Fange bei dem Polizisten mit dem Haus an. Gehe aus seiner Sicht vier Schritte nach rechts. Danach, aus Sicht des dortigen Polizisten, einen Schritt nach links. Zum Schlu&szlig; noch, aus Sicht des dortigen Polizisten, drei Schritte nach links.<br />* Eine Bewegung mu&szlig; immer aus Sicht des Polizisten durchgef&uuml;hrt werden. Nach links hei&szlig;t immer: vom Polizisten aus gesehen nach links. Und nach rechts bedeutet: vom Polizisten aus gesehen nach rechts.<br />* Wer zuerst wei&szlig;, bei welchem Symbol man nach Durchf&uuml;hrung der drei Bewegungen landet, ruft schnell den dazu- geh&ouml;rigen Begriff. Als Gewinn erh&auml;lt der Spieler die aufgedeckte Aufgabenkarte.<br />* Wer zuerst sechs Aufgabenkarten besitzt, ist Sieger.

50 Spielkarten
1 Spielanleitung